Monatsarchiv: Mai 2015

Die Frau in Gold

Das Thema Raubkunst als (wahre) Familien- und Kunstgeschichte mit einer souverän agierenden Helen Mirren. Dieses Thema über Nazi-Verbrechen und Schicksalsbewältigung hat Simon Curtis zu einer Story um Gerechtigkeit, Integrität und das Ringen mit Justiz und Politik konzipiert. In der britisch-amerikanischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Poltergeist

Als Horrorklassiker der 80er Jahre kann man „Poltergeist“ bezeichnen. Nun hat Hollywood das produziert, was dort gerne gemacht wird: Ein Remake, natürlich mit den neuesten Special Effects inclusive 3D. Ansonsten nichts neues. Liebhaber des Genres kommen auf ihre Kosten – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

A World Beyond

Mit großer Starbesetzung wie George Clooney sowie enormem technischem und finanziellem Aufwand gedrehtes Science-Fiction-Märchen. Wer in dem Genre bewandert ist, kann durchaus einen gewissen Unterhaltungswert und Spaß darin sehen. Dagegen sind Gelegenheits-Sci-Fi-Gucker wahrscheinlich überfordert mit dieser endlosen, fantastischen, verwirrenden Spielerei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Dora oder die sexuellen Neurosen unserer Eltern

Ein etwas provokanter Film über die Entdeckungsreise einer geistig leicht beeinträchtigten jungen Frau in die Sexualität und deren Wirkung auf die Eltern, die ebenfalls etwas entdecken: Wie verklemmt sie in Wirklichkeit geworden sind. Die Geschichte basiert auf dem erfolgreichen Bühnenstück … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Melodys Baby

Zwei Frauen. Die eine hat kein Geld und die andere kein Kind – aber Geld. Und sie möchte eins haben, so wie die andere dringend Geld braucht. Deshalb kommen die beiden zusammen. Ein intensives Kammerspiel um das Thema Leihmutterschaft mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

TinkerBell und die Legende vom Nimmerbiest

Bei dem vorerst letzten TinkerBell-Streich aus Disneys Werkstatt glaubt Tierfee Emily an das gute Herz eines Monsters und leitet schon von Anfang an das Happy End ein. Ein Animationsabenteuer für kleine Kinobesucher, die von den Puppenfeen mit den zarten Flügelchen begeistert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

The Gunman

Man glaubt es kaum, Sean Penn ist mittlerweile 55 Jahre alt und strotzt nur so von Proteinen und Steroiden. Fitness, Muskeln und Action ohne Ende. Da kommt der Zuschauer aus dem Staunen nicht mehr raus. In „The Gunman“ gibt er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen