Monatsarchiv: Dezember 2016

A HAPPY NEW YEAR 2017

Allen Filmfreunden und sonstigen Besuchern meiner Seite wünsche ich alles Gute für das neue Jahr!  Auf das es wieder ein spannendes Kinojahr wird – mit allerlei Überraschungen! Und mir wünsche ich, dass ich das kommende Jahr ohne längere Krankheit bewältigen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Love & Friendship

Regisseur Whit Stillman hat in Jane Austen eine ideale Autorin in Sachen bissiger Gesellschaftsbetrachtung gefunden. Ihr Briefroman „Lady Susan“ diente ihm als Vorlage für seinen neuen Film. Romantik ist dabei wenig zu spüren – es geht mehr um die Suche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Vaiana – Das Paradies hat einen Haken

Um Stoff für die neueste Disney-Produktion zu bekommen, sind die Macher um die halbe Erde geflogen – in die Südseeparadiese Tahiti, Samoa und Fidschi. Aus ihren Ideen und Recherchen ist ein perfekt animierter Film geworden. Vaiana, die junge Prinzessin einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wrong Elements

Der französisch-amerikanische Autor und Journalist Jonathan Litell („Die Wohlgesinnten“) hat das Medium gewechselt und einen Dokumentarfilm über ehemalige ugandische Kindersoldaten gedreht. Er geht der Frage nach, wie aus Opfern Täter werden und umgekehrt. 1989 wurde in Uganda eine Rebellenarmee gegründet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Frank Zappa – Eat That Question

Er galt als Enfent terrible der amerikanischen Rock-Szene. Frank Zappa, der Bürgerschreck, der mit Obszönitäten und radikalen Sprüchen aneckte. Soweit sein Image. In Wirklichkeit war er ein vielseitiger Musiker, dessen Interessen von Strawinskys Musik über Free Jazz bis zum experimentellen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Lied für Nour

Träume und manchmal deren Erfüllung machen vor keiner Grenze halt. In diesem Film kennt der junge Palästinenser Mohammed nur ein Ziel: Er möchte Berufsmusiker werden. Beruhend auf wahren Begebenheiten, drehte der international renommierte Regisseur Hany Abu-Assad die Geschichte dieses Erfolgs, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Marie Curie

Sie hat zwei Nobelpreise bekommen und sich als erste Frau in der Forschung und Lehre emanzipiert. Über die Physikerin Marie Curie sind schon viele Filme gedreht worden. Marie Noelle hat sich jetzt in ihrem Film mehr dem Psychogramm der berühmten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen