Schlagwort-Archive: Deutschland

Der legendäre Kameramann Michael Ballhaus ist tot

Nachruf Er gilt als Erfinder des „Ballhaus Kreisels“, führte eine bewegliche, lebendige Kameraufnahmetechnik in die Filmkunst ein, drehte mit Rainer Werner Fassbinder, Peter Lilienthal, John Sayles, Martin Scorsese, Francis Ford Coppola und war einer der wenigen Deutschen, die sich in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachruf | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Der Hund begraben

Hier sind einige Personen auf den Hund gekommen. Das Tier steht freundlich vor der Tür; der Hausherr vor der Tür der Firma, die ihn gerade entlassen hat; seine Frau vor mehr Abwechslung in ihrem Leben und dann gibt es noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der junge Karl Marx

Über Karl Marx wurde hierzulande eigentlich nie ein abendfüllender Film gemacht. Da musste erst der aus Haiti stammende Regisseur Raoul Peck kommen, um diese wichtige Lücke zu füllen. Er erzählt von dem jungen Karl Marx und Friedrich Engels, ihrer Kooperation … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Erzähl es niemandem!

Klaus Martens hat einen Dokumentarfilm über die ungewöhnliche Liebe zwischen einer 19-jährigen Norwegerin und einem deutschen Besatzungs-Soldaten gedreht. Eine Liebesgeschichte, die 1942 in Harstad bei Narvik begann und die ein trauriges Geheimnis barg. 2012 fliegt Lilian Berthung Crott zum Polarkreis, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Elle

Paul Verhoevens neuer Film nach langer Zeit. Thriller, Gesellschaftsdrama und Satire. Und das bitterbös und kontrovers. Der niederländische Regisseur lässt seine Hauptfigur von Isabelle Huppert spielen. Eine starke Frauenfigur und ein Glücksgriff für diesen mutigen Film, in dem sie mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kundschafter des Friedens

Vier DDR-Altstars voller Spiellaune vor der Kamera: Henry Hübchen, Michael Gwisdek, Thomas Thieme und Winfried Glatzeder. Vier Ex-DDR-Agenten mimen sie, die dem Bundesnachrichtendienst aus der Klemme helfen sollen. Aber bitte nur analog. Diese Agentenkomödie von Robert Thalheim verspricht kurzweilige Unterhaltung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wrong Elements

Der französisch-amerikanische Autor und Journalist Jonathan Litell („Die Wohlgesinnten“) hat das Medium gewechselt und einen Dokumentarfilm über ehemalige ugandische Kindersoldaten gedreht. Er geht der Frage nach, wie aus Opfern Täter werden und umgekehrt. 1989 wurde in Uganda eine Rebellenarmee gegründet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen