Schlagwort-Archive: Großbritannien

Sieben Minuten nach Mitternacht

  Eine überwältigende Fantasy-Geschichte des Spaniers Juan Antonio Bayona, der auf die Romanvorlage und dem Drehbuch von Patrick Ness zurückgreift. Ein Glücksgriff , düster und sehr bewegend. Der 13jährige Conor O’Malley, ein stiller, kreativer Außenseiter wird bald seine krebskranke Mutter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Verleugnung

Der britische Journalist David Irving gehört zu den schlimmsten Holocaust-Leugnern, Geschichtsklitterern, Rassisten und Antisemiten. Bei Neonazis im In- und Ausland nach wie vor als Redner und Autor willkommen, „Fake News“ lassen grüßen, versuchte er Ende der 90er Jahre die US-Historikerin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Una und Ray

Ein Mädchen, 13 Jahre alt, und eine junge Frau, 15 Jahre später. Ein und dieselbe Person. Und ein Mann, über 20 Jahre älter. Sie sehen sich eines Tages wieder und nichts ist wie es vorher war. Es beginnt ein zweifelhafter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Bob, der Streuner

Katzen schaffen es manchmal zur Berühmtheit, zumindest Kater Bob in London – ein Star der Straßenkatzen. Er, der seinem neuen Gefährten James Bowen den Weg aus der Trostlosigkeit, aus dem mühseligen Dasein des Straßenmusikers und Drogenabhängigen zu einem besseren Leben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Maggies Plan

DVD-Tipp New York scheint im Film ein Eldorado für Slacker zu sein. Wankelmütige und launische Jungakademiker stolpern dort unentwegt dem Sinn des Lebens und dem Glück hinterher. Chaos und Rastlosigkeit könnte man das auch nennen – ist aber gleichzeitig Stoff … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Florence Foster Jenkins

Die Franzosen haben letztes Jahr ihre Biographie schon variiert – „Madame Marguerite“. Zur Zeit läuft bereits mit „Die Florence Foster Jenkins Story“ eine Dokumentation über die schlechteste Opernsängerin der Welt an. Nun Stephen Frears mit „Florence Foster Jenkins“. Eher weniger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Suffragette – Taten statt Worte

Das hat aber lange gedauert. Nach über 100 Jahren kommt nun ein großer abendfüllender Spielfilm aus Großbritannien in die Kinos, der die Geschichte der dortigen Frauenbewegung für ein eigenes Wahlrecht thematisiert. Mit Star-Aufgebot: Carey Mulligan, Helena Bonham-Carter, Anne-Marie Duff und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen